Mehr

#Trending

Top Stories

Mehr
Vielseitiges Asien

Als größter Kontinent, auf dem rund 60 % der Weltbevölkerung leben, ist Asien ein riesiges Reiseziel. Auf europäische Besucher wirken die sich teilweise stark voneinander unterscheidenden Länder Asiens meist faszinierend, wunderschön und geradezu mystisch. Dies liegt an den interessanten Traditionen und kulturellen Eigenarten von Staaten wie Thailand, Japan oder Indonesien. Außerdem haben sich viele Länder noch ihre Ursprünglichkeit bewahrt und bieten spektakuläre Natur und Landschaften, die Du sonst nur in Filmen siehst. Tauche ein in diese bunte Welt aus Sehenswürdigkeiten, reizvoller Natur und anderen Kulturen! 
Rundreisen durch Asien oder Fokus auf einzelne Länder legen
Asien besteht aus 47 Ländern – davonjedes so aufregend und sehenswert wie das andere. Daher kann dieses Urlaubsparadies am besten auf Rundreisen erschlossen werden. Bei der Wahl des Transportmittels stehen Dir mehrere Möglichkeiten zur Verfügung: Neben Flugreisen ist ein besonderer Tipp bspw. die Erkundung Russlands bei einer Fahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn auf der längsten Eisenbahnstrecke der Welt. Eine andere Möglichkeit sind Kreuzfahrten durch Asien, denn abgesehen von dem Binnenstaat Laos haben alle Länder des Kontinents eine Verbindung zum Meer. Wenn Du Deine Reisen durch Asien nur auf ein Land beschränken möchtest, ist das Flugzeug ein bequemes Transportmittel. Der Komfort darf gerade bei Entspannungs- oder Badeurlauben wie bspw. in einem der traumhaften Resorts oder Spa-Hotels auf Thailand oder den Malediven, nicht fehlen. 
Die verschiedenen Regionen Asiens könnten kaum unterschiedlicher sein
Asien unterteilt sich in mehrere Regionen. Zu Vorderasien gehört beispielsweise der asiatische Teil der Türkei. Dieses Gebiet, das viele Hochburgen der Antike und anderer Epochen beheimatet, bietet Dir kulturelle Sehenswürdigkeiten wie die prachtvolle, ehemalige Moschee Hagia Sophia. In Zentralasien locken Dich Länder wie Kasachstan oder Tadschikistan mit historischen Sehenswürdigkeiten aus dem Perserreich. Außerdem kannst Du hier sowie in Nordasien einen guten Einblick in die russische Kultur gewinnen. Etwas mäßiger als dort ist das Klima in Ostasien, wo Du das Gefühl haben wirst, in eine andere Welt einzutauchen. Länder wie Hongkong, Japan und die Industrienation China haben sich ihre Tradition bewahrt und zeichnen einen starken Kontrast zu westlichen Kulturen. Sie beheimaten moderne Metropolen wie Shanghai mit seinen 14 Millionen Einwohnern und zahlreichen Attraktionen wie den Jin Mao Tower oder den Longhua Tempel.
Ähnlich riesige Metropolen findest Du in Südostasien, wo Bangkok, die Hauptstadt Thailands, ein beliebtes Reiseziel ist. Das Land beeindruckt außerdem mit seinen Tempeln und der Nähe zu faszinierenden Nachbarn in Südostasien wie Myanmar, Vietnam, Singapur, Malaysia und Kambodscha. Viele davon haben sich genauso wie die Inseln Bali, Indonesien und die Philippinen, vor westlichen Einflüssen bewahrt und wirken wie unentdeckte Paradiese. Nicht zuletzt sollte das südasiatische Indien, das bereits alleine ausreichend Sehenswürdigkeiten (wie z.B. das Taj Mahal) für eine längere Reise bietet, auf Deiner Liste stehen.