Afrika: Tipps & Infos für Reisen und Urlaub ǀ reisereporter.de

Beliebte Artikel

Reiseziele in Afrika

Inspiration & Tipps

Top Stories

Mehr
Urlaub in Afrika: Ein Kontinent voller Abenteuer und Möglichkeiten

 

Afrika gehört nicht umsonst zu den absoluten Traumzielen vieler Urlauber. Der Kontinent steht für Abenteuer, Wildnis und spektakuläre Landschaften. Hier liegt die Wiege der Menschheit. Kein Wunder, dass viele Touristen den Wurzeln des Menschen in Afrika ganz nah kommen wollen. Zahlreiche Naturvölker leben nach wie vor in den unendlichen Weiten Afrikas. Neben dem Menschen spielen auch die exotischen Tiere, wie Elefant, Löwe oder Giraffe eine besondere Rolle in Afrika.

Es gibt im ganzen Land viele attraktive Reiseziele, egal ob du Südafrika, Ägypten oder einen anderen Staat besuchen möchtest. Komfortable Hotels und Ferienanlagen erwarten dich auf dem gesamten Kontinent und garantieren Urlaub ganz nach deinem Geschmack. Worauf hast du Lust – eine Ferienanlage in Ägypten, eine Safari Lodge in Kenia oder ein Spa Resort auf Sansibar?

Neben Naturforschern und Hobby-Anthropologen kommen Genussreisende oder Städtefreunde in Afrika auf ihre Kosten. Zieh dich ans Meer zurück und lass es dir an einem Sandstrand richtig gutgehen oder erlebe die pulsierende Großstädte Kapstadt, Marrakesch oder Kairo. In Afrika hast du die Wahl, wie du deinen Urlaub verbringen möchtest.

Urlaub in Afrika

Afrika wird dich mit seiner Vielfalt begeistern. Wusstest du, dass es auf dem Kontinent 54 verschiedene Länder gibt? Somit beheimatet kein anderer Kontinent mehr Länder als Afrika. Entsprechend abwechslungsreich gestalten sich die Landschaften und Kulturen in Afrika. Wenn du die Kontraste Afrikas kennenlernen möchtest, entscheide dich für eine abwechslungsreiche Rundreise. Hierbei brauchst du auf nichts verzichten. Interessante Städte gehören ebenso zum Programm wie eine Safari und das Relaxen an einer der vielen Küsten.

Gerne kannst du dich für ein einziges Land entscheiden und hier eine Individualreise erleben. Die Anreise nach Afrika gestaltet sich unkompliziert und schnell. Der Flug nach Ägypten beispielsweise dauert kaum fünf Stunden. Vielleicht nutzt du die Anreise für einen kurzen Zwischenstopp in einer der vielen, attraktiven Städte Afrikas? Egal ob Mombasa, Johannesburg oder Casablanca, ein Besuch in einer afrikanischen Stadt lohnt sich.

Beachte bei der Buchung deiner Reise nach Afrika, dass es sich um den wärmsten Kontinent der Welt handelt. Gerade im Sommer wird es extrem heiß. Grundsätzlich ist die beste Reisezeit abhängig von der Region, die du bereisen willst. Afrika eignet sich auch für einen tollen Badeurlaub während des mitteleuropäischen Winters. Vor allem Tansania mit der Inselgruppe Sansibar lockt jedes Jahr zahlreiche Sonnenhungrige nach Afrika. Wann möchtest du nach Afrika reisen?

Afrikas faszinierende Flora und Fauna

Afrika ist ein Paradies für Naturfreunde, schließlich gibt es hier viele exotische Tiere, die ausschließlich auf dem afrikanischen Kontinent beheimatet sind. Einen tollen Überblick über die einzigartige Natur Afrikas kannst du dir in einem der vielen Nationalparks verschaffen. Erfahrene Ranger begleiten dich bei deiner ganz persönlichen Safari. Diese gehört zu dem jedem Aufenthalt in Afrika und mit etwas Glück bekommst du auch die „Big 5“ zu Gesicht. Unter den „Big 5“ versteht man die Tiere, die du bei jeder Safari gesehen haben solltest. Neben Löwen gehören Elefanten, Leoparden, Büffel und Nashörner zu dieser Gruppe. Bestimmt werden dir auch viele weitere Tiere auf deiner Safari begegnen, aber ohne die „Big 5“ ist die Safari nicht komplett.

Einer der bekanntesten Nationalparks ist der Krüger Nationalpark in Südafrika, auch im benachbarten Kenia, Namibia und Botswana gibt es tolle Reservate mit vielen exotischen Tieren.

Ein besonderes Highlight ist ein Besuch bei den Gorillas. Diese Leben ausschließlich in Afrika und vor allem die Berggorillas gehören zu dem vom Aussterben bedrohten Tierarten. Bei einem Besuch im Regenwald kannst du die faszinierenden Menschenaffen beobachten.

Hinein ins afrikanische Leben – attraktive Orte und Städte

Wenn du von den Vorteilen eines Touristikzentrums profitieren möchtest, besuche die ägyptischen Städte Hurghada oder Sharm el Sheikh. Die Badeorte liegen direkt am Roten Meer, sodass einem ganzjährigen Badeurlaub nichts im Wege steht. Neben wunderschönen Sandständen punkten die Städte durch zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie z.B. aufwendig gestaltete Moscheen oder lebendige Märkte.

Kapstadt, die Hauptstadt Südafrikas, punktet durch Abwechslung und viele Attraktionen. Wahrzeichen der Stadt ist der Tafelberg, der das gesamte Gebiet überthront. Von hier aus hast du einen tollen Überblick über die gesamte Region. Auch Robben Island mit dem ehemaligen Gefängnis lockt zahlreiche Touristen an.

Zu den beliebtesten Reisezielen in Afrika gehört Kairo in Ägypten. In kaum einer anderen Stadt liegen Historie und Moderne so dicht beieinander. Zudem ist Kairo nicht weit entfernt von den legendären Pyramiden von Gizeh und der Cheops Pyramide. In Kairo und Umgebung tauchst du richtig ein in den Orient. Übrigens lohnt sich in vielen Städten ein Besuch auf einem der vielen Märkte. Feilsche mit den Einheimischen um die Preise und ergattere das ein oder andere Souvenir, welches dich immer an deine Reise nach Afrika erinnern wird.

Erlebe Abwechslung pur – dein Urlaub in Afrika

Ein vielfältiges Urlaubsziel wie Afrika lässt keine Langeweile aufkommen. Vor allem die einzigartige Natur bleibt jedem Besucher im Gedächtnis. Auch die Gastfreundschaft und Lebensfreude ist einmalig. Dabei bedeutet Afrika nicht nur trockene Savanne, mit Mauritius und Sansibar gehören attraktive Inseln zum Kontinent. Auch die Victoria Falls zwischen Sambia und Simbabwe sind ein beeindruckendes Naturspektakel. Historische Sehenswürdigkeiten und pulsierende Städte runden das Erlebnis Afrika gelungen ab. Wie möchtest du deinen Urlaub in Afrika verbringen? Inspiration für deine Afrika-Reise findest du beim reisereporter!