Die „Norwegian Getaway“ gehört zur „Breakaway-Klasse“ von Norwegian Cruise Line, die auf der Meyer Werft in Papenburg gebaut wurde.  Neben der Namensgeberin „Breakaway“ gehört die „Escape“ ebenfalls zur Kategorie, wurde jedoch um ein Deck erweitert und erhielt den Zusatz „plus“. Als weiteres Schiff kommt 2017 die „Norwegian Joy“ hinzu.  Alle Schiffe stehen für das lockere „Freestyle Cruising“. Der Aqua Park an Bord ist das Epizentrum für den „Wasserspaß“ mit riesigen Rutschen. Die NCL-Schiffe sind sehr sportiv – so gibt es auf dem Oberdeck auch einen großen Open-Air Kletterpark.  
Die Norwegian Getaway auf einen Blick!
Alles auf einen Blick: Die Norwegian Getaway. Foto: Uwe Bahn