Die Albatros von Phoenixreisen ist ein Klassiker für ein eher älteres Kreuzfahrt-Klientel. Bereits 1973 wurde das Schiff in Dienst gestellt, damals unter dem Namen Royal Viking Sea. Die Unterhaltung an Bord ist eher traditionell, die Lounge ist der Ort dafür. Dieses Ambiente hat durchaus Charme und ist der Retro-Gegenentwurf zu Wasserrutschen und Lasershows. Die Albatros kam zu Fernseh-Ehren: Die ersten drei Staffeln der ARD-Doku „Verrückt nach Meer“ wurden an Bord und auf den Reisen der Albatros gedreht. Das Schiff fährt sehr abwechslungsreiche Routen, auffällig ist der rührige Service.

Auf einen Blick: Die MS Albatros.
Alles über die MS Albatros auf einen Blick. Foto: Uwe Bahn