Ekel im Flugzeug: Sportler hat Füße eines anderen Passagiers am Kopf

Ekel-Flug: Sportler hat Füße eines Mitreisenden am Kopf

Manche Passagiere führen sich im Flugzeug auf wie zu Hause – oder schlimmer. Dass du sogar in der First Class nicht vor nackten Füßen am Kopfteil deines Sitzes sicher bist, beweist ein Instagram-Video.

Die nackten Füße eines Passagiers ragen über einem Flugzeugsitz.
Selbst in der First Class war Snowboarder Shaun White nicht vor dem ekeligen Verhalten eines anderen Passagiers sicher.

Foto: Instagram.com/shaunwhite

Zuerst schüttelt der amerikanische Sportler Shaun White nur ungläubig den Kopf. Dann hält er die Kamera etwas höher und filmt: Die nackten Füße eines anderen Passagieres ragen direkt hinter seinem Kopf in die Luft.

Käsefüße auf Kopfteil des Flugzeugsitzes abgelegt

Den ekeligen Moment teilt Shaun mit seinen 1,2 Millionen Followern auf Instagram. Und die sind ebenso schockiert wie Shawn selbst:

Ein Follower kommentiert, dass Geld keine Klasse kaufe – denn Shaun sitzt in dem Video in der First Class. Ein Luxus, den sich nicht jeder leisten kann. 

Im Flugzeug die Füße hochlegen? Absolutes No-Go!

Eine andere Nutzerin schreibt, sie sei Flugbegleiterin und sehe solches Verhalten andauernd. Wenn sie die Passagiere bitten würde, ihre Füße auf dem Boden zu lassen, seien diese sogar überrascht. 

Andere witzeln, dass Shaun sich nicht so anstellen soll: Immerhin seien die Füße sauber. 

Wintersportfans dürfte Shaun White (32) übrigens bekannt sein: Er ist Snowboarder und hat bereits dreimal eine Goldmedaille bei den Olympischen Spielen gewonnen.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Zur
Startseite