Egal ob dir „Supercalifragilisticexpialidocious“ bekannt vorkommt oder nicht, die magische Geschichte rund um das Kindermädchen Mary Poppins wird dich begeistern - wie seit Jahrzehnten ganze Generationen. Zu sehen ist das Musical des gleichnamigen Films im Stage Theater in Hamburg. Bei der Gelegenheit kannst du dir die schöne Hansestadt mit ihrer Elbphilharmonie, den Landungsbrücken und dem weitläufigen Hafenbereich einmal in Ruhe anschauen.

Was dich bei deinem Kurztripp nach Hamburg erwartet:

  • Eintrittskarten für das Musical Mary Poppins

  • Kostenloser Schiff-Shuttle-Service zum Stage Theater (Abfahrt: Landungsbrücken, Hamburger Hafen)

  • Übernachtung in einem 4-Sterne-Hotel deiner Wahl

  • Inkl. weiteren Extras wie Frühstück (abhängig von deinem Wunschhotel)

Mary Poppins als Musical

Im Mittelpunkt des Musicals stehen das zauberhafte Kindermädchen Mary und ihre beiden Schützlinge – Jane und Michael Banks. Jane und Michael schaffen es immer wieder durch ihren Schabernack die engagierten Kindermädchen zu vergraulen. Auf der verzweifelten Suche nach Ersatz stoßen die Eltern letztendlich auf Mary Poppins. Schnell kriegen die Mitglieder der Familie Banks zu spüren, dass diese nicht wie alle bisherigen Kindermädchen ist: Mary Poppins besitzt magische Fähigkeiten, die sie vor allem dann einsetzt, wenn es um das Wohl der zwei Kinder geht. Innerhalb weniger Tage stellt Mary Poppins daher das Leben der Familie Banks und vor allem das der beiden Kinder merklich auf den Kopf - im positiven Sinn! Mit ihrer Hilfe besinnt sich schließlich die ganze Familie auf das, was im Leben wirklich zählt. 
Lust auf das Musical Mary Poppins bekommen? Das magische Musical-Erlebnis für die ganze Familie kannst du hier direkt buchen!