Denkst du manchmal an die Urlaubsreisen deiner Kindheit zurück? Wie du im Strand, am Pool oder im Sandkasten andere Kinder kennengelernt hast und ihr für den Rest des Tages die besten Freunde wart? 

Twitter hilft einer Frau, ihre Urlaubsbekanntschaft wiederzufinden

Genau das ist auch Twitter-Nutzerin Brianna passiert. 2006 lernte sie während einer Dinner-Kreuzfahrt auf Hawaii ein Mädchen in ihrem Alter kennen. An diesem Abend waren die beiden unzertrennlich, danach haben sie nie wieder voneinander gehört – bis jetzt!

Denn vor wenigen Tagen hat Brianna ein Foto von sich und ihrer „besten Freundin“ auf Twitter geteilt:

Sie bittet die Community, das Foto möglichst oft zu teilen, damit sie ihre Freundin wiedertrifft. Und tatsächlich haben bis heute gut 119.000 Nutzer retweetet, mehr als 980 kommentierten das Bild. 

Und wie durch ein Wunder auch ihre Freundin aus dem Urlaub: 

„Heii“, die der „Daily Mail“ zufolge eigentlich Heidi heißt, postet ein Bild von sich mit einem Foto aus dem Urlaub, das sie und ihre Familie in derselben Kleidung zeigt, die sie auch auf Briannas Urlaubsfoto trägt. Und das nur wenige Stunden nach Briannas ursprünglichem Tweet.

Twitter-Nutzer fordern Reunion-Kreuzfahrt

Das Twitterversum ist entzückt: Viele hätten Tränen in den Augen, schreiben sie, einige fordern die beiden Frauen auf, einen gemeinsamen Youtube-Kanal zu gründen. Wieder andere wollen per Crowdfunding Geld sammeln, damit Brianna und Heidi wieder gemeinsam auf Kreuzfahrt gehen können.