„It’s Kiwi Safety“ heißt das neue Sicherheitsvideo von Air New Zealand. Die Airline ist bekannt für ihre humorvollen und aufwendig produzierten Videos – immer wieder sucht sich die Fluggesellschaft ein neues Motto aus, wie die Hobbit-Filme oder das Thema Umweltschutz.

Das neue Video ist ziemlich funky und basiert auf dem Hip-Hop-Klassiker „It’s Tricky“ von Run-DMC.

Flugzeugsicherheitseinweisung mal anders

„It’s Kiwi Safety“ sei das bislang aufwendigste Video der Airline. Mehr als 600 Personen seien an dem viereinhalb Minuten langen Film beteiligt gewesen, so die Fluggesellschaft. Darunter die neuseeländischen Musiker Kings, Theia und Randa sowie der Schauspieler Julian Dennison, der unter anderem durch den Film „Deadpool 2“ bekannt ist.

Gemeinsam mit etlichen Tänzern und Sportlern gibt das Video einen kompletten Überblick über alle wichtigen Sicherheitsbestimmungen, die normalerweise von der Flugzeugcrew an Bord gezeigt werden.

Die Idee des Films sei es, das Talent der Einwohner unter Beweis zu stellen und gleichzeitig die einzigartige Natur des Landes zu präsentieren.

„It’s Kiwi Safety“ ist bereits das 18. kreative Sicherheitsvideo der Airline und wird ab sofort in den Maschinen der Fluggesellschaft ausgestrahlt.