New York: Auf Airbnb kannst du einen Van in SoHo mieten

In New York kannst du einen Van als Airbnb mieten

Dir geht Location über Komfort und bei Städtetrips bist du sowieso nur zum Schlafen im Hotel? Dann ist dieser umgebaute Chevy die perfekte Unterkunft für dich – den Van kannst du auf Airbnb buchen.

Blick ins Innere eines Vans in New York, der auf Airbnb gemietet werden kann.
Gerade genug Platz für dich, deine Begleitung und die Shopping-Ausbeute: Der Airbnb-Van in SoHo, New York.

Foto: Airbnb

Mitten im Herzen des angesagten New Yorker Viertels SoHo übernachten, mit angesagten Bars und Cafés wie „The Buther’s Daughter“ nur einen Steinwurf entfernt – und das auch noch günstig? Auf Airbnb ist genau das möglich. Allerdings in keinem Loft oder WG-Zimmer – sondern in einem umgebauten Vintage-Van.

Ein Van in den Straßen von New York als Airbnb-Unterkunft

Schlafen lässt es sich in dem winzigen Blechkasten scheinbar ganz gut: Die bisherigen Gäste haben ihren Aufenthalt in dem Chevy-Can mit durchschnittlich 4,5 von 5 Sternen bewertet. Und das, obwohl in dem Van natürlich keine Dusche oder Toilette Platz hat.

Wie du trotzdem ein Mindestmaß an Hygiene aufrecht erhältst? Du hast freien Zugang zu einem benachbarten Fitnessstudio mit Duschen und WCs, wo du dich nach einem anstrengenden Tag in New York erfrischen kannst. 

#vanlife – so wird der New-York-Trip zum Erlebnis

„Am besten gehen Gäste mit Offenheit, Sinn für Humor und Spaß an das Van-Leben heran“, heißt es in der Beschreibung der ungewöhnlichen Unterkunft auf Airbnb. Vermieter Meng ist übrigens nicht nur Drehbuchautor, der geborene Schwede ist selbst großer Fan dieser Art des Reisens. Der Van in SoHo darf allerdings nicht von seinem Parkplatz wegbewegt werden.

Lust, New York ohne Luxus zu erkunden? Eine Nacht in dem Van kostet dich ab 60 Euro.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Zur
Startseite