TripAdvisor: Fish-and-Chips-Verkäufer gewinnt Fans – mit Ironie

TripAdvisor: Fish-and-Chips-Verkäufer gibt Kontra

Der Imbiss The Bunker ist zu überraschendem Ruhm gekommen. Allerdings nicht durch sein Essen, sondern mit sarkastischen Kommentaren auf TripAdvsior: Der Betreiber kontert die Kritik der Kunden sehr gewitzt.

Fish-and-Chips-Restaurant The Bunker in England.
Die Besitzer dieses Fish-and-Chips-Restaurants machen sich wenig aus negativer Kritik.

Foto: facebook.com/ChrisPatrick

Man kann es nicht jedem rechtmachen – das dachten sich auch die Besitzer des Fish-and-Chips-Restaurants The Bunker im Ort Seahouses in England. Auf negative Kritik reagieren sie mit Humor der besonderen Art und machen sich überraschenderweise ganz schön beliebt.

Die Kritiker ernten Sarkasmus 

Der britischen „Sun“ zufolge gehen die Besitzer mit negativer Kritik nämlich ziemlich locker um. Den Kopf hängen lassen? Das ist ganz offensichtlich nicht das Motto der Fischverkäufer. Stattdessen schreiben sie und ihre Mitarbeiter – wahrscheinlich mit einem dicken Grinsen im Gesicht – ironische Antworten für die meckernde Kundschaft und gewinnen damit zahlreiche Fans für sich. 

Diese Antworten gibt The Bunker meckernden Gästen

Auf die Beschwerde eines Kunden, der den Fisch zu fettig fand, schreibt das Restaurant etwa: „Notiert. Von jetzt an wird unser Fisch in Narzissenextrakt frittiert und für fünf Minuten im Trockner getrocknet. Währenddessen wird ein Mitarbeiter die Pommes mit einem dieser Föhne von Dyson föhnen, die gar nicht wie ein Föhn aussehen, bis kein bisschen Fett mehr zu sehen ist.“ 

Einem anderen Kunden, der die Pommes von The Bunker zu blass fand, antwortet das Restaurant, man werde eine Pommestafel entwerfen, damit jeder Kunde sich seinen gewünschten Farbton aussuchen könne. Auf diese Weise bekomme niemand die falsche Färbung.

The Bunker macht sich mit den ironischen Antworten beliebt

Die Besitzer lassen vernichtende Rezensionen ganz offensichtlich nicht gern auf sich sitzen und haben eine Lösung dafür gefunden. Ihre Art, die Bewertungen zu kommentieren, ist nicht nur amüsant. Das Restaurant hat so zahlreiche Fans im Internet für sich gewonnen – und damit neue Kundschaft, die in den Laden strömt.

Denn wer überzeugt sich nicht gern selbst, wenn auf Kritik so geschickt gekontert wird? Die Besitzer sind überzeugt, dass leere Teller nur von glücklichen Kunden hinterlassen werden – und immerhin bekommt das Restaurant durchschnittlich vier von fünf Sternen von den TripAdvisor-Nutzern. 

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
#Trending
Zur
Startseite