„Aidanova“ wird getauft: Große Party mit David Guetta

„Aidanova“ wird getauft: Große Party mit David Guetta

Es wird ernst: Vergangene Woche erst hat die „Aidanova“ die Werft verlassen, heute Abend wird das erste Kreuzfahrtschiff mit Flüssiggasantrieb bereits getauft. Und zwar mit einem David-Guetta-Konzert.

Die große Schiffstaufe der „Aidanova“ wird auf dem Gelände der Meyer Werft in Papenburg stattfinden.
Die große Schiffstaufe der „Aidanova“ wird auf dem Gelände der Meyer Werft in Papenburg stattfinden.

Foto: Aida

Mit einer riesigen Party mit prominenten DJs, Konzert und Feuerwerk wird die „Aidanova“ heute Abend getauft. Und Aida hat allen Grund zum Feiern: Bereits vor der Taufe wurde das erste Kreuzfahrtschiff der Welt, das allein mit Flüssiggas betrieben werden wird, vom Naturschutzbund Deutschland (Nabu) zum umweltfreundlichsten Kreuzfahrtschiff der Welt gekürt.

Die Taufzeremonie der „Aidanova“ wird ein großes Fest 

Kreuzfahrer erwarten auf der „Aidanova“ zudem neue Restaurants, Multimedia- und Outdoor-Erlebnisse sowie neue Kabinen. Sogar einen Klettergarten und einen FKK-Bereich wird es auf dem neuen Kreuzfahrtschiff geben. Auf dem Activity-Deck soll üppige Vegetation für Dschungel-Feeling sorgen.

   

Galerie: So soll die „Aidanova“ von innen aussehen

Das Programm der Open-Air-Taufe, die auf der Meyer Werft in Papenburg stattfindet, wird dementsprechend groß: Superstar David Guetta – der französische DJ und Musikproduzent ist zweifacher Grammy-Gewinner – wird bei dem Fest sein einziges Open-Air-Solokonzert 2018 in Deutschland geben. Zur Taufzeremonie gibt es außerdem ein großes Feuerwerk.

Das Programm im Überblick:

  • ab 17 Uhr: Einlass auf das Festivalgelände
  • ab 19 Uhr: Support DJ Hugel & DJ Deepend
  • von 21.30 bis 21.45 Uhr: Inszenierung der „Aidanova“ und Taufakt
  • von 21.45 bis 23.15 Uhr: David-Guetta-Konzert
Wenn du jetzt Lust bekommen hast, die Taufzeremonie live zu verfolgen, haben wir eine gute und eine schlechte Nachricht. Die schlechte: Die große Show ist bereits ausverkauft. Die gute: Du kannst die Taufe im Livestream miterleben.
Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
#Trending
Zur
Startseite