Hamburg und Berlin gehen leer aus: Ranking der besten Städte der Welt

Beste Städte der Welt gekürt: Keine deutsche dabei

Ein amerikanisches Reisemagazin hat die 15 besten Städte der Welt wählen lassen – und das Ergebnis überrascht. Mexiko ist gleich dreimal vertreten. Hamburg, Berlin und München gehen leer aus.

San Miguel de Allende – mexikanische Städte waren bei der Wahl zur besten Stadt der Welt weit vorn.
Mexikanische Städte waren bei der Wahl zur besten Stadt der Welt weit vorn.

Foto: pixabay.com/marcoreyesgt

In den USA scheinen deutsche Städte nicht besonders viele Touristen nachhaltig beeindruckt zu haben. Im Ranking der 15 besten Städte der Welt, das das US-amerikanische Reisemagazin „Travel and Leisure“ gerade veröffentlicht hat, tauchen jedenfalls weder Hamburg noch Berlin oder München auf. 

Stattdessen sind gleich drei mexikanische Städte unter den besten 15 – und das könnte auch daran liegen, wie das Ranking zustande kam. Denn: Gewählt haben die Leser des Magazins. Und die sind zu einen zu großem Teil aus den USA – und eben besonders häufig im Nachbarland Mexiko im Urlaub.

Zwei Städte aus Mexiko an der Spitze des Rankings

Bewertet werden sollten Städte nach der Qualität der Sehenswürdigkeiten, der Kultur, des Essens, der Freundlichkeit, den Shoppingmöglichkeiten und dem allgemeinen Eindruck. Gewonnen hat am Ende, wie schon im Vorjahr, die mexikanische 70.000-Einwohner-Stadt San Miguel de Allende vor Oaxaca im Süden Mexikos. 

Die europäischen Metropolen gingen dabei relativ leer aus. Neben München, Berlin und Hamburg fehlen nämlich zum Beispiel auch Paris oder London. Einzig Rom ist vertreten. 

Trotzdem haben die Amerikaner nicht einfach alle Städte in ihrem Umkreis gewählt. Aus den USA sind weder San Francisco noch New York City unter den besten 15 Städten – stattdessen Charleston im Bundesstaat South Carolina, und zwar als einzige Stadt in den USA.

Das sollen die 15 besten Städte der Welt sein

Auch bei den besten Hotels und Fluglinien keine deutschen dabei

Irgendwie aber scheinen die amerikanischen Urlauber Deutschland wirklich nicht sehr zu mögen. Denn das Magazin kürte neben den besten Städten auch die besten Fluggesellschaften und die besten Hotels der Welt – und wieder ist Deutschland nicht vertreten.

Hier findest du das komplette Ranking der 15 – angeblich – besten Städte der Welt von „Travel and Leisure“.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Kurztrip-Highlight
#Trending
Zur
Startseite