Diese Fischlokale in Warnemünde musst du kennen | reisereporter.de

Diese 6 Fischlokale in Warnemünde musst du kennen

Im Urlaub an der Ostsee darf vor allem eines nicht fehlen: frischer Fisch. Ob Fischbrötchen, halber Hummer oder Kutterscholle – in diesen Warnemünder Restaurants kommt der Fisch frisch auf den Tisch.

Lea-Marie Kenzler
Von Fischbrötchen oder fettigem Backfisch sind viele Gerichte weit entfernt. Sie sind fein, toll zubereitet und von hoher Qualität.
Von Fischbrötchen oder fettigem Backfisch sind viele Gerichte weit entfernt. Sie sind fein und toll zubereitet. (Symbolfoto)

Foto: pixabay.com

1. Fischrestaurant Hummerkorb

Im Fischrestaurant Hummerkorb auf der Mittelmole am alten Strom in Warnemünde heißt das Hauptgericht: richtig, Hummer. Aber auch Dorsch, Lachs, Zander, Flunder, Heilbutt und viele weitere Fischsorten kannst du im Hummerkorb mitten in Warnemünde ausprobieren.

Fischrestaurant Hummerkorb | Adresse: Am Bahnhof 1c, 18119 Ostseebad Warnemünde | Öffnungszeiten: täglich von 11 Uhr bis 23 Uhr

2. Die Fischerklause

Die Fischerklause am alten Strom ist eine der ältesten Kneipen Warnemündes. Direkt an der Mole kannst du zwischen Schiffsmodellen, Laternen, Fischernetzen und Seemannsknoten leckere und frische Fischgerichte genießen. Dazu spielt jeden Freitag- und Samstagabend Hannes auf seinem Schifferklavier die schönsten Shantys.

Die Fischerklause | Adresse: Am Strom 123, 18119 Ostseebad Warnemünde | Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag und Sonntag von 11.30 Uhr bis 22.30 Uhr, Freitag und Samstag bis 0 Uhr

3. Restaurant Am Strom

Das Warnemünder Restaurant Am Strom hat immer frischen Fisch auf der Tageskarte. Scholle, Dorade, Wolfsbarsch, Seezunge, Zander, Lachs oder Dorsch lassen den Fischliebhaber hier auf seine Kosten kommen. Für den kleinen Hunger kannst du deinen Fisch auch als Filet wählen, ansonsten bekommst du ihn im Ganzen. 

Restaurant am Strom | Adresse: Am Strom 60/61, 18119 Ostseebad Warnemünde | Öffnungszeiten: täglich bis 23 Uhr

4. Fischhus Min Herzing

Das Fischhus Min Herzing ist aus einer Familientradition entstanden und wird noch heute so herzlich geführt wie am ersten Tag. An der Fischtheke mit über 100 Fischarten, Meeresfrüchten, Fischsalaten und Soßen bleiben keine Fragen offen. Du findest eine Auswahl auch im Fischmobil auf der Warnemünder Mittelmole und kannst dein Fischbrötchen von dort direkt zum Strand mitnehmen.

Fischhus Min Herzing | Adresse: Poststraße 1, 18119 Ostseebad Warnemünde | Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 8 Uhr bis 18 Uhr, Samstag 8 Uhr bis 15 Uhr, Sonntag von 11 Uhr bis 15 Uhr

Ein Beitrag geteilt von Julia (@julins_ka) am

5. Restaurant Gosch

Das Restaurant Gosch hat seinen Ankerplatz am Strom und zu jeder Jahreszeit ein frisches Fischgericht im Angebot. 200 Innen- und 60 Außenplätze bieten viel Platz, um die Gosch-Klassiker wie Lachs, Muscheln, Matjes und Garnelen, aber auch Fischbrötchen und Fisch vom Grill auszuprobieren. 

Restaurant Gosch | Adresse: Am Strom 107/108, 18119 Ostseebad Warnemünde | Öffnungszeiten: täglich ab 11 Uhr

6. Restaurant Kettenkasten

Maritime Esskultur hat sich auch das Warnemünder Restaurant Kettenkasten auf die Fahne geschrieben. Direkt am alten Strom kannst du hier auf die urigen Fischkutter blicken und umgeben von alten Modellschiffen, Galionsfiguren und Seekarten einen Blick auf die Fischkarte und saisonale Angebote werfen. Rustikal und lecker ist die Kutterscholle „Finkenwerder“, aber auch Ostseehering und Zanderfilet sind Dauerrenner beim Kettenkasten.

Restaurant Kettenkasten | Adresse: Am Strom 71, 18119 Ostseebad Warnemünde | Öffnungszeiten: täglich ab 11 Uhr

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
#Trending
Zur
Startseite