Die Hauptstadt Tschechiens zählt bereits seit dem Jahre 1992 zum UNESCO-Welterbe und gehört zu den schönsten Städten Europas. Das Stadtbild Prags besticht durch seine unterschiedlichen Architekturstile: Von Elementen der Gotik über den Barock bis hin zum Jugendstil und Bauwerken der Renaissance ist alles vertreten.

Wer die Stadt besucht, sollte sich auf jeden Fall die Prager Burganlage anschauen. Hier kann man den Königspalast, die Gartenanlage, die St.-Georgs-Basilika und den Ehrenhof, auf dem regelmäßig die zeremoniellen Wachablösungen der Burgwache stattfinden, besichtigen. Sehenswert sind aber auch die berühmte Karlsbrücke, deren Brückenpfeiler von 30 Heiligenskulpturen geziert werden, die Kirche St. Maria mit der ältesten Orgel Prags und das Altstädter Rathaus.

Um das Flair der Stadt so richtig in sich aufsaugen zu können, bietet sich eine Bootstour auf der Moldau an.

Was dich erwartet:

Unterkunft: 4-Sterne-Hotel: Clarion Congress Prag (Landeskategorie), Adresse: 945/, Freyova 945/33, Vysočany, 190 00 Praha, Tschechien. Tel: +420 211 131 139. Das Kongresshotel zählt zu den größten und modernsten in ganz Tschechien und liegt am Rand von Prag. Eine Metrostation direkt am Hotel und mehrere Tram- sowie Bushaltestellen in wenigen Metern Entfernung sorgen jedoch für eine gute Verbindung in die begehrte Altstadt.

Reiszeiträume: Buchbar bis März 2019

Wie lange: wahlweise bis zu 3 Nächte buchbar. (Das aufgeführte Angebot bezieht sich auf zwei Nächte)

Mit inklusive:

  • Frühstück
  • WLAN
  • Unterbringung im Executive Zimmer
  • 1 x Willkommensgetränk, Obstteller und Mineralwasser, Kaffee und Tee auf dem Zimmer
  • 20 % Ermäßigung auf Abendessen im Restaurant

>> Hier gehts zur Buchung