7 Wörter, die du nur als Sachse kennst

... und wenn du diesen Artikel gelesen hast.

Den Weg aus der Sackgasse findest du vielleicht noch ohne Hilfe. Wenn du in Sachsen aber nur noch "Bahnhof" verstehst, hast du ein Problem.
Den Weg aus der Sackgasse findest du vielleicht noch ohne Hilfe. Wenn du in Sachsen aber nur noch „Bahnhof“ verstehst, hast du ein Problem.

Foto: imago/CHROMORANGE

1. „Dschidschoriengrien“

= kräftige, strahlende Grüntöne

2. „Lawede“

= brüchig, instabil

3. „Hitsche“

= kleine Fußbank

4. „Modschegiebschen“

= Marienkäfer

5. „Bomforzionös“

= großartig oder hervorragend

6. „Schnorbslich“

= knackendes Geräusch beim Kauen, zum Beispiel von Möhren

7. „Asch“

= großes Gefäß, etwa eine Schüssel

Und so sprichst du die Wörter aus:

Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Der Autor
Mark Daniel, Kulturredakteur, Autor, Hörspielmacher, Reisefreund. Liebt das Erkunden ferner Länder, vor allem Asien - am besten mit Rucksack. Für Kurztrips auf dem heimischen Konti ... mehr
Reisereporter
Reiseportal
+ Folgen
#Trending