Osnabrück: Surfen im Shoppingzentrum | reisereporter.de

In Osnabrück kannst du jetzt im Einkaufszentrum surfen

Surfen auf dem Festland, in Deutschland? Hört sich erst mal verrückt an, aber mitten in einem Einkaufszentrum in Osnabrück ist das jetzt möglich – mithilfe einer künstlichen Welle.

Zuschauer sind bei der „Hasewelle“ im Shoppingzentrum in Osnabrück garantiert.
Zuschauer sind bei der „Hasewelle“ im Shoppingzentrum in Osnabrück garantiert.

Foto: Hasewelle

Die „Hasewelle“ befindet sich im Shoppingzentrum L&T in Osnabrück, das Anfang März eröffnete. In der Mitte des Einkaufszentrums steht die Welle, die du aus jedem Stockwerk des Hauses von oben betrachten kannst. Damit das Ganze aber auch funktioniert, ist viel Technik im Einsatz.

So funktioniert die „Hasewelle“

Die Welle befindet sich in einem 15 Meter langen und 7,5 Meter breiten Becken, das mit 800 Kubikmetern Wasser (das sind 800.000 Ein-Liter-Wasserflaschen!) befüllt ist, berichtet das „Surfersmag“. Der Boden des Beckens ist geschwungen, mit sechs Pumpen wird das Wasser beschleunigt.

Dadurch türmt sich eine bis zu 1,40 Meter hohe Welle auf, die die Surfer reiten können – und all das auf dem Festland, in Osnabrück, in einem Einkaufszentrum!

Du musst übrigens kein Profi sein, um die „Hasewelle“ zu meistern: Für Anfänger kann eine Stange über das Becken gebaut werden, an der du dich bei deinen ersten Versuchen festhalten kannst.

Schüchtern darfst du hier allerdings nicht sein, denn Zuschauer sind garantiert: Das Gebäude ist so konstruiert, dass die Welle von allen Etagen aus perfekt sichtbar ist. Das Gute daran: Die Shopper feuern dich bestimmt von oben aus an.

Was kostet der Spaß?

Das Surfen auf der „Hasewelle“ ist nicht ganz billig, aber wann hast du schon mal die Chance, in Osnabrück eine Welle zu reiten? 45 Minuten auf der Welle kosten 34 Euro, dabei teilst du dir das Wasser aber in der Regel mit sechs bis zehn anderen Surfern – ein bisschen Anstehen ist also auch dabei.

Im Preis inbegriffen sind aber auch das Surfbrett, ein Neoprenanzug und ein Helm sowie eine gründliche Einweisung und Hilfestellung während des Surfens. Je nachdem, wie gut du bist, kann die Welle deinem Können angepasst werden – je besser du bist, desto schneller, steiler und höher die Welle. Die Tickets kannst du vorab auf der Website der „Hasewelle“ buchen.

Adresse: L&T, Große Straße 27–32, 49074 Osnabrück | Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 9.30 Uhr bis 19 Uhr

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
Super Sparpreis bei der Bahn!
Zur
Startseite