Leipzig: Veranstaltungen 2018 | reisereporter.de

Diese Events erwarten dich 2018 in Leipzig

Musik, Shows, sportliche Events, Konzerte und Feste – Leipzig hat 2018 einen vollen Veranstaltungskalender. Doch wohin? Und wann lohnt sich die Reise am meisten? Wir helfen dir bei deiner Reiseplanung!

Nannette Hoffmann
Stadtfest Leipzig 2017: Stadtfestbesucher auf dem Augustusplatz in Leipzig.
Das Stadtfest gehörte im Jahr 2017 zu den Höhepunkten. 2018 findet es vom 1. bis zum 3. Juni statt.

Foto: André Kempner

275 Jahre Gewandhausorchester, 325 Jahre Oper Leipzig und 140 Jahre Zoo Leipzig – das sind drei der Veranstaltungs-Höhepunkte 2018. Daneben gibt's noch etliche andere Events in der Stadt. Der reisereporter stellt dir eine Auswahl der wichtigsten Termine vor:

Am 2. Februar wird in der Arena Leipzig erneut das All Star Game ausgetragen. An diesem Tag kommen ab 19 Uhr hier die besten Spieler der DKB Handball-Bundesliga zusammen.

Das Gewandhaus Orchester feiert seinen 275. Geburtstag. Dem Jubiläum werden vom 18. Februar bis 23. März zahlreiche Konzerte gewidmet.

2018 steht im Zeichen des Jubiläums „275 Jahre Gewandhausorchester“.
2018 steht im Zeichen des Jubiläums „275 Jahre Gewandhausorchester“. Foto: André Kempner

Unter dem Motto „Kult“ laden zur zehnten Museumsnacht am 5. Mai 2018 etwa 80 Ausstellungen und Sammlungen zu außergewöhnlichen Einblicken in Halle und Leipzig ein.

Die Inthroniserung der Könige – Studierende stellen sie im Ägyptischen Museum nach. 80 Sammlungen waren 2017 an der Museumsnacht beteiligt.
Die Inthroniserung der Könige – Studierende stellen sie im Ägyptischen Museum nach. 80 Sammlungen waren 2017 an der Museumsnacht beteiligt. Foto: André Kempner

Zu Pfingsten färbt sich Leipzig traditionell schwarz: Vom 18. bis 21. Mai 2018 begrüßt die Stadt die Gäste beim Wave-Gotik-Treffen.

Das 27. Leipziger Stadtfest präsentiert vom 1. bis 3. Juni 2018 kulturelle Highlights aus Pop, Rock, Volksmusik, Schlager und Klassik in 150 Stunden Liveprogramm auf drei großen Bühnen.

Der Leipziger Zoo feiert 2018 sein 140-jähriges Bestehen. Das Geburtstags-Wochenende wird am 9. und 10. Juni 2018 mit einem „Fest der Kontinente“ begangen.

Mit dem Bachfest ehrt Leipzig seinen bedeutendsten Komponisten. Vom 8. bis 17. Juni 2018 stehen verschiedene Zyklen im Mittelpunkt.

Das Jubiläum „325 Jahre Oper Leipzig“ wird mit einem Festwochenende vom 15. bis 17. Juli 2018 begangen.

Die Hard-Rock-Legende Guns n’Roses wird am 7. Juli 2018 auf der Leipziger Festwiese im Schatten der Red Bull Arena eines ihrer vier Deutschland-Konzerte geben.

Das elfte Think?-Festival begrüßt am 29. Juli 2018 am Nordstrand des Cospudener Sees wieder die Fans von Techno und House.

Tausende Partygänger mach beim Think?-Festival am Cospudener See den Tag zur Nacht und feiern ausgiebig den Sommer.
Tausende Partygänger mach beim Think?-Festival am Cospudener See den Tag zur Nacht und feiern ausgiebig den Sommer. Foto: André Kempner

Feuerwerk und Pyroshow beim Wasserfest an der Sachsensbrücke: Vom 17. bis 19. August 2018 wird wieder zu Wasserspielen, zur Bootsparade und dem Entenrennen gebeten.

Vom 17. bis 19. August 2018 wird das Highfield-Festival wieder Tausende Besucher an den Störmthaler See locken. Die Fantastischen Vier sind als Headliner bereits bestätigt.

Am 29. und 30. September 2018 liefern sich die besten deutschen Turner und Turnerinnen den Kampf um die Deutsche Meisterschaft in der Arena Leipzig.

Gedenken an die Friedliche Revolution: Am 9. Oktober 2018 wird nach dem Friedensgebet traditionell zum Lichtfest auf den Augustusplatz geladen.

Mit Friedensgebet und Lichtfest wird in der Nikolaikirche und auf dem Augustusplatz (im Bild) alljährlich der Friedlichen Revolution gedacht.
Mit Friedensgebet und Lichtfest wird in der Nikolaikirche und auf dem Augustusplatz (im Bild) alljährlich der Friedlichen Revolution gedacht. Foto: André Kempner

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
#Trending
Zur
Startseite