Die Reiseziele der „reisereporter 2018“ | reisereporter.de

„reisereporter 2018“: Das sind die Reiseziele

Das wird das beste Jahr eures Lebens! Du kannst zusammen mit deiner besten Freundin, deinem Schatz, deinem Bruder oder deiner Oma ein Jahr gemeinsam zu den schönsten Plätzen der Welt reisen – und zwar völlig kostenlos. Hier geht’s hin, wenn ihr gewinnt:

„reisereporter 2018“: Das sind die Ziele
Als „reisereporter 2018“ reist ihr im Duo zu den schönsten Plätzen der Welt.

Foto: unsplash.com/Victor Garcia; unsplash.com/Llia Schelkanov; unsplash.com/Jean Pierre Brung

Gemeinsam mit TUI suchen wir ab heute die „reisereporter 2018“. Wenn ihr gewinnt, könnt ihr als Reiseduo ein spektakuläres, kostenloses Urlaubsjahr mit Reisen zu den schönsten Plätzen der Welt erleben.

TUI kümmert sich um die Reiseorganisation, sorgt für Bordkarten und Unterkunft. Vom reisereporter bekommt ihr jeden Tag noch 100 Euro Taschengeld dazu.

Wie ihr euch bewerben könnt, lest ihr hier:

An den Reisezielen erwartet euch ein spannendes Programm: In Brasilien nehmt ihr an einer Studienreise von Gebeco teil und fahrt zum Beispiel mit einem Boot auf dem Amazonas, trinkt Cocktails an der Copacabana und schwimmt (mit etwas Glück) mit Babyschildkröten im Meer.

In Peru verbringt ihr 13 Tage, ebenfalls organisiert von Gebeco: Von der Hauptstadt Lima geht’s nach Ica, der Stadt des ewigen Sommers. Auf dem Titicacasee erkundet ihr die schwimmenden Inseln. Und natürlich begebt ihr euch auf die Suche nach dem Geheimnis des Machu Picchu.

Von Valletta aus geht’s für acht Tage auf die „Mein Schiff 2“ von TUI Cruises. Die Kreuzfahrt entlang der Adriaküste endet in Triest, von wo es für euch wieder nach Hause geht. Und auch nach Sankt Petersburg geht’s mit einem Schiff: Auf der neuen „Mein Schiff 1“ von TUI Cruises verbringt ihr insgesamt elf Tage. Übrigens: An diesem Wochenende findet dort auch das WM-Halbfinale statt.

„reisereporter 2018“: Jetzt bewerben!

Wir suchen Paare (Freunde, Paare, Verliebte, Oma mit Enkel, Fußball-Freunde, …), die im nächsten Jahr fünf der insgesamt zehn „reisereporter Top Places“ erleben wollen.

Und weil ihr garantiert keine 80 Tage Urlaub habt, haben wir die Reiseziele in zwei Pakete aufgeteilt: 

„reisereporter 2018“-Paket 1

15.03.–21.03. Galle, Sri Lanka
09.05.13.05. Lissabon, Portugal
02.06.10.06. Valletta, Malta
07.09.12.09. Paros, Griechenland
04.11.17.11. Fernando de Noronha, Brasilien

„reisereporter 2018“-Paket 2

13.04.25.04. Peru
05.07.15.07. Sankt Petersburg, Russland
17.08.19.08. Cluj-Napoca, Rumänien
01.10.10.10. Marlborough, Neuseeland
14.12.17.12. Oberjoch, Deutschland

Ihr verreist also jeweils 41 Tage im kommenden Jahr – und müsst dafür gerade einmal 26 Urlaubstage nehmen. In jedem Zielpaket gibt es eine Studienreise mit Gebeco, eine Kreuzfahrt mit TUI Cruises und dazu Städtereisen und Strandurlaube. Flüge, Hotel, Ausflüge – alles fix und fertig organisiert und völlig stressfrei.

Worauf wartet ihr noch? Wir freuen uns auf euer Bewerbungsvideo!

Gemeinsam mit TUI suchen wir die „reisereporter 2018“.
Gemeinsam mit TUI suchen wir die „reisereporter 2018“. Foto: reisereporter / TUI Deutschland / freepik.com

 
Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
#Trending
Zur
Startseite