Die besten Strände für Instagram-Poser | reisereporter.de

Sixpack olé! Die 7 besten Strände für Instagram-Poser

Fast jedes Land hat diesen einen Strand, an dem die Poser zu sehen sind. Muskelbepackte Alphamännchen und leicht bekleidete Damen räkeln sich dort – vor allem vor ihren Handykameras. Der reisereporter zeigt euch sieben Paradebeispiele.

Pose am Strand.
Manche Menschen legen sich für die richtige Pose ganz schön ins Zeug.

Foto: pixabay.com/StockSnap

Du hast monatelang auf deinen stählernen Strandkörper hingearbeitet – jetzt willst du ihn zeigen. An diesen Stränden triffst du auf harte Konkurrenz:

Bondi Beach, Australien

Bondi ist der Stadtstrand von Sydney – kein Wunder, dass sich hier etliche Poser tümmeln. Zwischen Backpackern finden sich immer wieder solche Selbstdarsteller:



Kuta Beach, Bali

Was für die Deutschen der Ballermann ist, ist für Australier der Strand von Kuta. Beliebtes Fotomotiv: jegliche (vermeintliche) Surfer-Pose.



Venice Beach, Kalifornien

Der Muscle Beach von Venice quillt vor Muskelprotzen über. Hier solltest du nur posen, wenn du Arnold Schwarzenegger in seiner Höchstform Konkurrenz machen kannst.



Playa de Palma, Mallorca

Hier triffst du nicht nur bierbäuchige Partytouristen, sondern auch unzählige gut geformte Beachbodys:



Praia de Ipanema, Rio de Janeiro

Die Copacabana steht für Cocktails und Palmen. Die Brasilianer selbst stellen sich aber auch gern mal zur Schau. So wie dieser durchtrainierte junge Mann:



San Sebastián, Spanien

Der kleine Stadtstrand ist von einer hohen Mauer umringt – eine Arena für perfekte Strandkörper, findet offensichtlich diese Posing-Expertin:



Koh Pha-ngan, Thailand

Die Trauminsel in Thailand ist berühmt für ihre Full-Moon-Partys. Poser aus der ganzen Welt sind hier am Strand zu sehen – und lieben es, Selfies zu posten:



Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
#Trending
Zur
Startseite