15 Momente, die jeder Reisende kennt | reisereporter.de

15 Reisemomente, die einfach jeder kennt

So manche Situationen erleben doch einfach alle Reisenden: Orientierungslosigkeit, absurde Straßenverhältnisse oder zu scharfes Essen – du kennst das! Wir zeigen dir 15 Fälle, die diese Momente wunderbar verbildlichen.

Mit dem Auto über die Schotterpiste.
Reisende machen viele Erfahrungen, manche wiederholen sich immer wieder.

Foto: unsplash.com/Ian Dooley

Vorfreude

Bald geht’s in den Urlaub. Du kannst es kaum erwarten!

Koffer packen

Nie bist du dir sicher, was alles mit muss. Und am Ende ist der Koffer doch immer viel zu voll.

Zu spät zum Abflug

Schon so spät? Jetzt aber schnell zum Flughafen!

Flugzeug verspätet

Immer das Gleiche – der Flieger kommt nicht pünktlich.

Kein Platz im Flieger

Mal wieder Pech gehabt und den Mittelsitz im Flugzeug erwischt: Das macht keinen Spaß!

Anstrengende Verhandlungen

In vielen Ländern gehört Verhandeln dazu – meist ziehst du den Kürzeren.

Reizüberflutung

Alles ist neu, alles ist aufregend! Jetzt geht der Urlaub los.

Neue Bekanntschaften

Vor allem in Hostels lernst du schnell neue Leute kennen. Manchmal werden aus solchen Bekanntschaften echte Freunde.

Zu scharfes Essen

In vielen Ländern gehört scharfes Essen zur Tagesordnung. Dein Gaumen ist darauf möglichweise nicht vorbereitet!

Verlaufen

Es geht so schnell: An fremden Orten hast du dich ruck, zuck verlaufen und findest nicht zurück zum Hotel.

Zu viel vorgenommen

Die Urlaubszeit ist knapp. Du willst aber trotzdem alles sehen, was der Ort zu bieten hat: Beeilung!

Die Straßenverhältnisse

Keine Regeln, schlechte Straßen und zu viele Verkehrsteilnehmer: Der Verkehr in anderen Ländern kann dich schon mal überfordern.

Fotos

Überall siehst du Menschen, die ihren Urlaub nur durch ihre Kamera oder ihr Handy wahrnehmen. Fotos, Fotos, Fotos!

Frühstücksbuffet

Du merkst erst am letzten Tag, dass es ein kostenloses Frühstücksbuffet in deinem Hotel gibt!

Urlaub vorbei

Immer das Gleiche: Kaum angekommen, ist der Urlaub schon wieder vorbei.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
#Trending
Zur
Startseite