Finnland: Hotels mit Nordlichtblick | reisereporter.de

Finnland: Die schönsten Luxushotels mit Nordlichtblick

Klingt wie ein Traum: Ein Glas-Iglu mit dicken Fellen auf dem großen Bett. Du bist eingemummelt in kuschelige Decken und schaust in den Himmel, an dem gerade die Nordlichter tanzen. Mit dem nötigen Kleingeld könnte dieser Traum wahr werden…

Visit Finland/Jeremy Janin
Was für ein Traum: ein eigenes Iglu mitten in der Wildnis und ein See davor, in dem sich die Nordlichter spiegeln.

Foto: Visit Finland/Jeremy Janin

In Finnisch-Lappland kannst du in rund 200 Nächten pro Jahr Nordlichter am Himmel bestaunen. Je weiter du im Norden bist, desto größer ist die Chance, die bunten Lichter zu sehen. 

Ein Baumhaus am Polarkreis

Direkt am Polarkeis, nahe der Stadt Rovaniemi, liegt das Arctic Treehouse Hotel. 37 Baumhäuser stehen hier im Wald verteilt. Sie alle haben eine riesige deckenhohe Glasfront, von der aus du tagsüber die Elche im Wald und nachts über den Baumwipfeln die Nordlichter beobachten kannst.

Die Adlernest-Suite in der Wildnis

Anderhalb Stunden von der Stadt Oslo entfernt am nördlichsten Fjell Finnlands liegt das Iso Syöte Hotel mit der Eagle’s View Suite. Die Wände und das Dach der Suite sind aus Glas. Die Suite hat zwei Etagen: Unten gibt es neben dem kuscheligen Wohnzimmer auch eine Sauna.

In der Mitte der Suite wächst ein Baum empor, an dessen Ästen sich das „Nest“ (also das Bett) befindet. Du kannst dich aber auch erst noch für eine Runde Whirlpool unter dem Sternenhimmel entscheiden. 

Ein von @luxuryfinland geteilter Beitrag am

Die Glasvilla am Meer

Unweit der am Meer gelegenen Stadt Kemi stehen die Kemi Seasides Glass Villas. Die 21 Quadratmeter großen Häuser sind ausgestattet mit Bad, Küche und Schlafzimmer. So kannst du erst ein romantisches Dinner bei Kerzenlicht genießen und danach die Kerzen auspusten, um durch die bodentiefen Glaswände den Nordlichtern beim Tanz über dem Meer zuzusehen. 

Ein Schloss aus Schnee 

Das Glas-Villendorf liegt direkt neben dem Snowcastle. Wenn du statt gemütlicher Villa lieber eine Nacht im Eis verbringen möchtest, bist du hier genau richtig. Jedes Jahr von Januar bis Mitte April öffnen sich die Tore des Eisschlosses. Weiße Burgmauern umrahmen das Schloss aus Schnee und Eis, in dem du auf Eisbetten schläfst und im Eisrestaurant zu Abend isst. 

Eine Glaskugel mitten in der Natur 

Mitten im wilden Lappland, an den Ufern des Sees Inari, liegt das Wilderness Hotel Nellim mit seinen Aurora-Bubbles. Diese kleinen Holzhütten haben eine große Glaskuppel direkt über dem Bett. Du kannst also ganz entspannt in deinem Bettchen liegen bleiben, wenn die bunten Nordlichter am Himmel schimmern.

Ein Luxuszelt mit offenem Kamin

Im Winter zu zelten hört sich nach einer Herausforderung an, aber in den igluförmigen Zelten in Harriniva steht ein holzgefeuerter Ofen, der das Zelt kuschelig warm hält. Durch die transparenten Wände des Zeltes blickst du auf die Winterlandschaft des Torassieppi-Sees. Vielleicht hast du auch doppeltes Nordlichtglück, wenn die bunten Lichter sich auf der glatten Oberflächen des Sees spiegeln! 

Ein Glas-Iglu im Weihnachtsmanndorf

Wo wohnt eigentlich der Weihnachtsmann? Ist doch klar: in Lappland. Im Santa Claus Village hat er sein Büro, du kannst ihn das ganze Jahr über besuchen. Elfen begleiten dich zur Rentierfarm oder laden dich von Mitte November bis Mitte Januar in die Weihnachtshöhle unter dem Polarkreis ein. 

Du übernachtest am besten in einem der Glas-Iglus, deren Wände und Dach, na klar, aus Glas sind. Vielleicht siehst du dann nicht nur Nordlichter, sondern auch den Weihnachtsmann mit seinem Rentierschlitten bei einer vorweihnachtlichen Probefahrt.

Mit der ganzen Clique in der Iglu-Villa

Am besten nimmst du gleich alle deine Freunde mit! Unweit von Finnlands beliebtesten Wintersportortes Levi in Kittilä liegen die Levi Igloos. Neben zwölf luxuriösen Glas-Iglus für zwei Personen gibt es hier eine Glas-Villa mit Platz für bis zu acht Personen. Du chillst mit deinen Freunden vor dem Kamin, schwitzt in der Sauna oder genießt den Nordlichthimmel vom Whirlpool auf der Panoramaterrasse aus.

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
#Trending
Zur
Startseite