Instagram-Butler auf den Malediven | reisereporter.de

Auf den Malediven gibt’s jetzt einen Instagram-Butler…

… und dank dem ist Schluss mit miesen Urlaubsfotos! Denn: Im Luxusresort „Conrad Hilton“ auf den Malediven kümmert sich der Instagram-Butler um das perfekte Bild, damit deine Freunde neidisch werden.

Bei Fotos wie diesem ist Neid der Freunde vorprogrammiert. Im „Conrad Hilton“ hilft dabei jetzt ein Instagram-Butler.
Bei Fotos wie diesem ist Neid der Freunde vorprogrammiert. Im „Conrad Hilton“ hilft dabei jetzt ein Instagram-Butler.

Foto: instagram.com/conrad_maldives (Screenshot)

Butler kümmern sich üblicherweise um Restaurantreservierungen, den besten Wein, frisch gebügelte Hemden auf dem Zimmer. Im Fünf-Sterne-Hotel „Conrad Hilton“ auf Rangali (Malediven) ab sofort auch um die Urlaubsfotos der Gäste.

Der sogenannte „Instagram-Butler“ soll die Hotelgäste nämlich auf Routen („Instagram-Trails“) führen, damit am Strand, im Unterwasser-Restaurant oder im Spa der perfekte Instagram-Post entsteht. Und das Fotografieren selbst übernimmt der Butler der besonderen Art dann direkt auch. Das berichtet der „Independent“.

Und so sieht das dann aus:

So viel ist sicher: Da sind Likes ohne Ende garantiert…

 

„Instagram-Butler“ im Hotel: Wie denkst du darüber?

 

 

Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
#Trending
Zur
Startseite