Wir suchen die schönsten Urlaubsfotos | reisereporter.de

Eure Urlaubsfotos: So schön war der Sommer 2017

Die ersten Einsendungen haben den reisereporter erreicht – aber wir wollen noch mehr! Macht uns neidisch mit euren Urlaubsschnappschüssen aus dem Sommer 2017.

Frau badet in den Wellen auf La Digue, Seychellen.
Urlaubsgrüße von La Digue: Unser Leser Thomas Albrecht war auf der kleinsten der drei bewohnten Hauptinseln der Seychellen-Inseln von den Wellen begeistert.

Foto: Thomas Albrecht

Eins steht nach der ersten Durchsicht eurer Urlaubsfotos fest: Wir wollen ans Meer. Und zwar jetzt sofort. Oder doch an einen norwegischen Fjord? In den Central Park? In die Berge, die Heide, nach Venedig, Barcelona, ...? 

Hunderte Fotos haben uns bereits erreicht, per Mail und auf Instagram. Und wir haben noch längst nicht genug. 

Schickt uns also gerne weiterhin fleißig euer Lieblingsfoto aus dem Sommerurlaub 2017 per Mail an leserfotos@reisereporter.de oder taggt die Schnappschüsse auf Instagram mit dem Hashtag #rrurlaubsfotos.

Zur Inspiration bekommt ihr hier eine kleine Auswahl der Glanzstücke, die ihr bisher auf Instagram gepostet habt:

Ein von @tivolo geteilter Beitrag am

Der Beweis, dass Sommerfoto nicht automatisch Palmen und Strand bedeuten muss: Natural Bridge im Yoho National Park in Kanada.

Der Hafen von Cala Ratjada macht sich als Polaroid ebenso gut wie als Handyfoto.

Hach, der spanische Sommer... Der Blick vom Balkon in Malaga auf Meer und Himmel in Indigoblau kann sich definitv sehen lassen.

Oase im Großstadtdschungel: Der Central Park macht die heißen Sommertage in New York City um Einiges erträglicher.

Und Yoga auf Reisen könnt ihr an den ungewöhnlichsten Orten machen – wie dieses atemberaubende Foto von der Trollzunge in Norwegen beweist.

Wichtige Infos zur Teilnahme:

  • Ihr müsst die eingereichten Fotos selbst gemacht haben, also Urheber sein,
  • und mit abgebildete Personen müssen mit einer Veröffentlichung einverstanden sein
Wir freuen uns weiterhin auf eure Einsendungen! :-)
Kommentare
Erhalte täglich Reisegeschichten, folge uns auf Facebook:
#Trending
Zur
Startseite