Bei Google Maps kannst du die Unterkunft des Helden in einer 360-Grad-Ansicht erkunden. Das ist die Gelegenheit für alle Fans, die Umgebung der berühmten Spürnase einmal genauer unter die Lupe zu nehmen. In der 360-Grad-Ansicht kannst du jeden Winkel der Original-Wohnung in der Londoner 221B Baker Street erforschen.  

 

Sherlock Holmes: Wer kennt ihn nicht?

Sherlock ist eine britische Fernsehserie der BBC. Die beiden Hauptcharaktere Sherlock Holmes und sein Assistent Dr. Watson gehen in London gemeinsam auf Verbrecherjagd. Holmes ist ein Detektiv mit außergewöhnlichen Fähigkeiten. Sein Fahndungserfolg machte ihn populär. Zusammen mit Dr. John Watson wohnt er in einer Wohngemeinschaft in der Londoner Baker Street 221B. Bis jetzt besteht die Serie aus vier Staffeln.  

 

Vierte Staffel angelaufen

An Neujahr startete in Großbritannien die erste Episode der neuen, mittlerweile vierten Staffel der Serie „Sherlock“. Die Handlungen des Original-Autors, Sir Arthur Conan Doyle, wurden nun in die aktuelle Zeit übertragen. Holmes und Watson gehen von nun an mit Smartphones und anderer moderner Technik auf Verbrecherjagd. 

 

Deutsche Sherlock-Fans müssen sich gedulden

Die vierte Staffel von „Sherlock“ startet In Deutschland erst deutlich später. In Großbritannien wird die dritte und letzte Episode der Staffel am 15 Januar ausgestrahlt. Die Deutsch synchronisierte Fassung soll hierzulande voraussichtlich erst zu Ostern zu sehen sein. Die Deutschen Fans müssen sich also noch etwas gedulden.